+49 (0) 1520 5114517 mail@Datenrettung-AW.eu

SSD DATENRETTUNG

Datenrettung Andreas Wach

SSD V2

SSD Daten­rettung von de­fek­ten und in­tak­ten SSD Speichermedien

Eine Re­pa­ra­tur de­fek­ter SSD Spei­cher­me­di­en und eine SSD Daten­rettung von Solid-State-Drive oder Solid-State-Disk ist möglich. Da SSD Speichermedien nicht im Reinraum repariert werden müssen, ist eine Datenrettung besonders günstig, auch wenn ein Defekt vorliegt. Ich berate Sie gerne.

980 PRO PCIe 4.0 NVMe M.2 SSD 500GB

SSD 870 QVO SATA III 2.5 Zoll 1TB

Extreme PRO Portable SSD V2

SSD 870 EVO 1 TB SATA III 2.5 Zoll

SSD PLUS 2TB

SSD

SSD Daten­rettung von in­tak­ten und de­fek­ten SSD Speichermedien

Eine Re­pa­ra­tur de­fek­ter SSD Spei­cher­me­di­en und eine Daten­rettung von Solid-State-Drive oder Solid-State-Disk ist möglich. Nicht immer liegt ein Defekt vor. Anders als bei Standard Festplatten mit einem Motor und sich bewegenden internen Komponenten, lassen sich Defekte nicht anhand von ungewöhnlichen Geräuschen erkennen. SSD fallen plötzlich und unerwartet aus. Rufen Sie mich an oder schreien Sie mir eine Nachricht per E-Mail oder SMS – ich berate Sie gerne.

01520 5114517

Datenrettung von SSD Speichermedien unterschiedlicher Kapazitäten

Bei einem Aus­fall dieser Spei­cher­me­di­en kann eine Datenrettung sehr günstig durchgeführt werden, da kein Reinraumlabor benötigt wird.

Ver­schie­de­ne Typen dieser spe­zi­el­len Speichermedien

Seit ei­ni­gen Jahren werden immer mehr dieser spe­zi­el­len Spei­cher an­ge­bo­ten, da sie er­schwing­li­cher ge­wor­den sind und viele Vor­tei­le ge­gen­über einer Stan­­­­­­­dard-Fes­­­­­­t­­­­­­­pla­­­­­­t­­­­­­­te bieten. In Form und Aus­se­hen un­ter­schei­den sich viele dieser Spei­cher von­ein­an­der. Sie ar­bei­ten wahr­schein­lich be­reits mit Hard­ware, welche diese Spei­cher­tech­no­lo­gie nutzt. Flash-Spei­­­­­­­cher finden sich u.a. in Note­books und PC. Sie werden als in­ter­ne Lauf­wer­ke an­ge­bo­ten aber auch als ex­ter­ne Spei­cher­me­di­en mit z.B. einem USB Anschluss.

 

Vor­tei­le ge­gen­über z.B. Standard-Festplatten

SSDs funk­tio­nie­ren ohne die in einer Stan­­­­­­­dard-Fes­­­­­­t­­­­­­­pla­­­­­­t­­­­­­­te ein­ge­setz­ten be­weg­li­chen Bau­tei­le. Aus diesem Grund sind sie un­emp­find­lich gegen Stöße und Er­schüt­te­run­gen. Bei einem Defekt wird kein Rein­raum be­nö­tigt und es müssen in der Regel keine Bau­tei­le aus­ge­tauscht werden um die Funk­ti­on des Spei­cher­me­di­ums wiederherzustellen.

Für Sie als Kunden ist das sicher eine gute Nach­richt, da bei einem Aus­fall dieser Spei­cher­me­di­en keine so hohen Kosten auf Sie zu­kom­men. SSDs lassen sich sehr schnell lesen und schrei­ben und ar­bei­ten völlig ge­räusch­los. In einer Stan­­­­­­­dard-Fes­­­­­­t­­­­­­­pla­­­­­­t­­­­­­­te ar­bei­tet ein Motor, wel­cher erst an­lau­fen und eine Ar­­­­­­­beits-Um­­­­­­­­­­­­­dre­hungs­­­­­­­­­­­­­ge­­­­­­­schwin­­­­­­­di­­­­­­g­­­­­­­keit er­rei­chen muss, bevor auf die ge­spei­cher­ten Daten zu­ge­grif­fen werden kann. Eine SSD ist nach dem Start fast sofort ein­satz­be­reit und er­zeugt im Be­trieb er­heb­lich we­ni­ger Ab­wär­me. Da eine SSD ohne be­weg­li­che Kom­po­nen­ten aus­kommt, können SSDs er­heb­lich klei­ner als Stan­­­­­­­dard-Fes­­­­­­t­­­­­­­pla­­­­­­t­­­­­­­ten her­ge­stellt werden. SSDs sind sehr flach und schmal und nehmen in Com­pu­tern / Note­books etc. nur wenig Platz ein.

 

Pro­ble­me mit SSD Speichermedien

 

Ihre Fest­plat­te wird plötz­lich nicht mehr er­kannt und im Ex­plo­rer nicht mehr an­ge­zeigt? Leider fallen SSD Spei­cher­me­di­en oft ohne Vor­war­nung aus.

Wie kommt es zu einem Aus­fall dieser Spei­cher­me­di­en?  In den meis­ten Fällen ist es die Steu­e­­­­­­­rungs-Sof­­­­­­t­­­­­­­wa­­­­­­re (Firm­ware), welche feh­ler­haft ist und die Funk­ti­on von SSDs beein­träch­tigt oder kom­plett aus­fal­len lässt. Das Spei­cher­me­di­um wird nicht mehr er­kannt und in­itia­li­siert. Be­son­ders wenn eine SSD sehr lange und in­ten­siv ver­wen­det wird, kommt es ir­gend­wann zu einem Aus­fall einer SSD, denn die Spei­cher­zel­len einer SSD sind be­schränkt in der Anzahl von Schreibvorgängen.

Wie kann ich Ihnen helfen?

Ich ar­bei­te seit vielen Jahren mit sehr spe­zi­el­ler Hard­ware von ACEL­abs. ACEL­abs ent­wi­ckelt und ver­treibt Hard­ware zur Dia­gno­se, Feh­ler­be­sei­ti­gung und Daten­rettung von Stan­­­­­­­dard-Fes­­­­­­t­­­­­­­pla­­­­­­t­­­­­­­ten, SSD Spei­cher­me­di­en, RAID-Sys­­­­­­­te­­­­­­­men und Smartphones.

Mit­tels dieser spe­zi­el­len Hard­ware ist es mir mög­lich Ihr de­fek­tes Spei­cher­me­di­um zu prüfen und das Pro­blem zu lo­ka­li­sie­ren und zu be­sei­ti­gen. In den meis­ten Fällen können wich­ti­ge Daten ge­ret­tet und auf ein neues Spei­cher­me­di­um über­tra­gen werden. Da kein Labor be­nö­tigt wird, ist eine Daten­rettung von de­fek­ten SSDs sehr viel güns­ti­ger.

Gerne berate ich Sie per­sön­lich.

Addresse

Mariborer Straße 26
35037 Marburg

Telefon

+49 (0) 1520 5114517 
+49 (0) 6421 9683890

Cookie Consent mit Real Cookie Banner