Mehr Infos

SSD-Daten­rettung

Datenrettung Andreas Wach

Daten­rettung von in­tak­ten und de­fek­ten SSD Speichermedien

Selbst­ver­ständ­lich biete ich eine Re­pa­ra­tur de­fek­ter SSD Spei­cher­me­di­en und eine Daten­rettung von einem Solid-State-Drive oder Solid-State-Disk an.

SSD Datenrettung

Ver­schie­de­ne Typen dieser spe­zi­el­len Speichermedien

Seit ei­ni­gen Jahren werden immer mehr dieser spe­zi­el­len Spei­cher an­ge­bo­ten, da sie er­schwing­li­cher ge­wor­den sind und viele Vor­tei­le ge­gen­über einer Stan­­­­­­­dard-Fes­­­­­­t­­­­­­­pla­­­­­­t­­­­­­­te bieten. In Form und Aus­se­hen un­ter­schei­den sich viele dieser Spei­cher von­ein­an­der. Sie ar­bei­ten wahr­schein­lich be­reits mit Hard­ware, welche diese Spei­cher­tech­no­lo­gie nutzt. Flash-Spei­­­­­­­cher finden sich u.a. in Note­books und PC. Sie werden als in­ter­ne Lauf­wer­ke an­ge­bo­ten aber auch als ex­ter­ne Spei­cher­me­di­en mit z.B. einem USB Anschluss.

Vor­tei­le ge­gen­über z.B. Standard-Festplatten

SSDs funk­tio­nie­ren ohne die in einer Stan­­­­­­­dard-Fes­­­­­­t­­­­­­­pla­­­­­­t­­­­­­­te ein­ge­setz­ten be­weg­li­chen Bau­tei­le. Aus diesem Grund sind sie un­emp­find­lich gegen Stöße und Er­schüt­te­run­gen. Bei einem Defekt wird kein Rein­raum be­nö­tigt und es müssen in der Regel keine Bau­tei­le aus­ge­tauscht werden um die Funk­ti­on des Spei­cher­me­di­ums wiederherzustellen.

Für Sie als Kunden ist das sicher eine gute Nach­richt, da bei einem Aus­fall dieser Spei­cher­me­di­en keine so hohen Kosten auf Sie zu­kom­men. SSDs lassen sich sehr schnell lesen und schrei­ben und ar­bei­ten völlig ge­räusch­los. In einer Stan­­­­­­­dard-Fes­­­­­­t­­­­­­­pla­­­­­­t­­­­­­­te ar­bei­tet ein Motor, wel­cher erst an­lau­fen und eine Ar­­­­­­­beits-Um­­­­­­­­­­­­­dre­hungs­­­­­­­­­­­­­ge­­­­­­­schwin­­­­­­­di­­­­­­g­­­­­­­keit er­rei­chen muss, bevor auf die ge­spei­cher­ten Daten zu­ge­grif­fen werden kann. Eine SSD ist nach dem Start fast sofort ein­satz­be­reit und er­zeugt im Be­trieb er­heb­lich we­ni­ger Ab­wär­me. Da eine SSD ohne be­weg­li­che Kom­po­nen­ten aus­kommt, können SSDs er­heb­lich klei­ner als Stan­­­­­­­dard-Fes­­­­­­t­­­­­­­pla­­­­­­t­­­­­­­ten her­ge­stellt werden. SSDs sind sehr flach und schmal und nehmen in Com­pu­tern / Note­books etc. nur wenig Platz ein. 

Pro­ble­me mit SSD Speichermedien

Ihre Fest­plat­te wird plötz­lich nicht mehr er­kannt und im Ex­plo­rer nicht mehr an­ge­zeigt? Leider fallen SSD Spei­cher­me­di­en oft ohne Vor­war­nung aus. 

Wie kommt es zu einem Aus­fall dieser Spei­cher­me­di­en?  In den meis­ten Fällen ist es die Steu­e­­­­­­­rungs-Sof­­­­­­t­­­­­­­wa­­­­­­re (Firm­ware), welche feh­ler­haft ist und die Funk­ti­on von SSDs bein­träch­tigt oder kom­plett aus­fal­len lässt. Das Spei­cher­me­di­um wird nicht mehr er­kannt und in­itia­li­siert. Be­son­ders wenn eine SSD sehr lange und in­ten­siv ver­wen­det wird, kommt es ir­gend­wann zu einem Aus­fall einer SSD, denn die Spei­cher­zel­len einer SSD sind be­schränkt in der Anzahl von Schreibvorgängen. 

Wie kann ich Ihnen helfen?

ACELab

Ich ar­bei­te seit vielen Jahren mit sehr spe­zi­el­ler Hard­ware von ACEL­abs. ACEL­abs ent­wi­ckelt und ver­treibt Hard­ware zur Dia­gno­se, Feh­ler­be­sei­ti­gung und Daten­rettung von Stan­­­­­­­dard-Fes­­­­­­t­­­­­­­pla­­­­­­t­­­­­­­ten, SSD Spei­cher­me­di­en, RAID-Sys­­­­­­­te­­­­­­­men und Smartphones.

Mit­tels dieser spe­zi­el­len Hard­ware ist es mir mög­lich Ihr de­fek­tes Spei­cher­me­di­um zu prüfen und das Pro­blem zu lo­ka­li­sie­ren und zu be­sei­ti­gen. In den meis­ten Fällen können wich­ti­ge Daten ge­ret­tet und auf ein neues Spei­cher­me­di­um über­tra­gen werden. Da kein Labor be­nö­tigt wird, ist eine Daten­rettung von de­fek­ten SSDs sehr viel güns­ti­ger. Gerne berate ich Sie per­sön­lich.

Rufen Sie mich an, soll­ten Sie noch Fragen habenKos­ten­freie Diagnose!